Burgfest-Brautpaar 2015 vorgestellt

Zu den traditionellsten Festen in Lindenfels und der Umgebung zählt das Burg- und Trachtenfest mit seinem Festzug zum Thema „Odenwälder Bauernhochzeit um die Jahrhundertwende“. Der Festzug – er findet in diesem Jahr am 3. August statt – ist dank dem Engagement der Einwohner, Gruppen und Vereine eine Attraktion. Eine Hauptrolle dabei spielt aber das Brautpaar, um das sich das Thema gruppiert und das neben der Teilnahme am Festzug anschließend auch den Brauttanz auf der Burg tanzt.

In diesem Jahr musste der veranstaltende Verkehrsverein Lindenfels e.V. (VVL) keine Brautpaar-Werbung durchführen, denn bereits beim vergangenen Fest hatte sich das Brautpaar für 2015 gemeldet. Bürgermeister Michael Helbig, der auch Vorsitzender des VVL ist, freute sich nun die gebürtige Lindenfelserin Elena Konrad (geb. Bauer) mit ihrem Ehemann Philip Konrad (Fürth) als Burgfestbrautpaar vorzustellen, die dann im Festzug von ihren Eltern, Geschwistern und weiteren Verwandten begleitet werden. Die frühe Meldung zeigt, dass die heimatliche Verbundenheit des Festes noch immer fest verankert ist – und auch für 2016 gibt es schon eine Brautpaarmeldung!

Bürgermeister Michael Helbig mit dem Burgfest-Brautpaar 2015 Elena und Philip Konrad. (Quelle: morgenweb.de)

Bürgermeister Michael Helbig mit dem Burgfest-Brautpaar 2015 Elena und Philip Konrad. (Quelle: morgenweb.de)

Das diesjährige Brautpaar ist tatsächlich seit wenigen Tagen verheiratet. Ende Mai wurde sich das Ja-Wort gegeben. Der Ehemann, Philip Konrad kommt aus Fürth im Odenwald und hat als waschechter Fürther erst durch seine heutige Frau das Lindenfelser Burgfest vor einigen Jahren schätzen gelernt. Elena Konrad geborene Bauer ist Lindenfelserin von Geburt an und stammt aus einer regelrechten Burgfestfamilie. Schon Ihre Urgroßmutter Sofie Bauer absolvierte ihren Dienst 1947 beim ersten Burgfest nach dem Krieg im Burg-Café. Ihre Großmutter Katharina setzte dies fort und ihre Mutter Ingrid hilft heute an verschiedenen Stellen mit. Ganz früh engagierte sich Elenas Großvater Karl-Heinz Bauer im Burghof. Als kleiner Junge kontrollierte er die damals üblichen Tanzbändchen, zu einer Zeit als ein Tanz um die Linde noch 10 Pfennige kosteten. Karl-Heinz Bauer spielte überdies von 1950 – 1960 in der damals durch den Odenwaldclub initiierten Burg-Theatergruppe. Schließlich war Karl-Heinz Bauer auch von Berufs wegen für das Burgfest tätig. Als Geschäftsführer des VVL Lindenfels war er von 1955 – 1993 für die Organisation und den Ablauf des traditionsreichen Festes verantwortlich. Ihr Vater Thomas arbeitete 25 Jahre über alle Festtage im Burgfestspeicher, dem Magazin am Eingang der Burg. Noch heute versieht er seinen Dienst an der Biertheke und seit 23 Jahren spielt er mit der Trachtenkapelle zum Burgfest auf. Elena war Mitglied der Kindertrachtengruppe und hatte daher schon in jungen Jahren Gelegenheit Tanzeinlagen auf dem Tanzboden zu zeigen. Mit der Klarinette war sie eine Zeitlang bei der Trachtenkapelle dabei und in den letzten Jahren versah sie Dienst bei der Bewirtung der Burgfestbesucher in der Speisenbude. Mit dem Burgfest-Gen sind auch ihre Schwestern, Sarah und Lisa infiziert, die ebenfalls der Kindertrachtengruppe angehörten. Lisa darüber hinaus war auch Mitglied des Akkordeonorchesters.

Bei einem ersten Gespräch mit dem „Burgfest-Brautpaar 2015“ wurden die Pflichten des Paares erörtert. Der erste offizielle Auftritt ist dann beim Burgfest-Festzug. Die Garderobe für das Brautpaar wird von Ursula Bauer wieder vervollständigt – in Frau Bauer findet der VVL immer eine tatkräftige Unterstützung, wofür der Verein sich an dieser Stelle einmal recht herzlichen danken möchte. Mit der Nominierung erhielt das Burgfestbrautpaar von Volker Löwer, vom Hotel Waldschlößchen, eine Einladung zu einem gemütlichen Abendessen ausgesprochen. Herr Löwer hat als Vorstandsmitglied des VVL diesen Preis in den letzten Jahren schon gestiftet, dank seiner Heimatverbundenheit wollte er damit auch einen Anreiz schaffen damit das Paar gestärkt die Bürde des Amtes schultern kann. Das „Burgfest-Brautpaar 2015“ freut sich nun auf das Burgfest, das vom 31. Juli bis 3. August in Lindenfels auf der Burg stattfindet.

Getagged mit: , ,
Ein Kommentar zu “Burgfest-Brautpaar 2015 vorgestellt
  1. Anne sagt:

    Wirklich ein wundervolles Paar. Es muss ein Traum sein dort zu heiraten! LG aus dem hohen Norden