Kinderschminken und mehr am Burgfestmontag

Auf der Tromm wohnt seit einiger Zeit Britta Hoffmann die dort ein „Körperkunst-Atelier“ betreibt und zu deren Spezialgebiet „Kinderschminken & mehr“ zählt. Frau Hoffmann wird am Burgfestmontag (4.8.2014) das Programm mit Ihrer Schminkkunst ergänzen. Mit 10 Pinseln, 100 Farben und 1000 Glitzerstrahlen und unendlicher Farbenfreude können sich dabei Groß und Klein ihre speziellen Kunstwerke malen lassen.

Britta Hoffmann bietet dies von 15:00 bis 18:00 Uhr für die Kleinen auf der Bühne an – die Großen können sich bereits ab 13:00 Uhr im Bühnenbereich melden.

Der Verkehrsverein freut sich, mit diesem Angebot eine zusätzliche Attraktion zum Burgfest anbieten zu können. Die Malaktion ist für die Interessenten kostenpflichtig, wobei der VVL pro „Gemälde“ einen kleinen Zuschuss dazu gibt, damit der Burgfest-Montag vielleicht zu einem bunten Gesichter-Treffen wird.

Kinderschminken Burgfest

Getagged mit: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*