Ein schönes Burgfest ist vorüber…

…so lautet die einhellige Meinung der Gäste, Helfer und Teilnehmer. Dank vieler engagierten BürgerInnen konnte die Mammutaufgabe „Burgfest“ wieder reibungslos über die Bühne gehen. Die modernen Medien und die sehr gut besuchte Burgfest-Website, mit teils mehr als 500 Besuchern pro Tag, haben mit dazu beigetragen, dass offene Dienste in diesem Jahr schnell wieder besetzt werden konnten und das im Fall der „Gaaß“ für Montagabend sogar recht kurzfristig. Hunderte von Trachtenträgern waren beim Festzug dabei, der seine Einmaligkeit im Hinblick auf die Thematik und die Umsetzung mit den historischen Pferdegespannen wieder eindrucksvoll unter Beweis gestellt hat. Es war wieder ein wunderbares Fest für die Lindenfelser sowie die zahlreichen Gäste von Außerhalb. Weiterlesen ›

Veröffentlicht in Burgfest 2016, Burgfest 2017 Getagged mit: , , ,

Fotos des Burgfests 2016

Das diesjährige Burgfest erfreute uns mit seinen zahlreichen Besuchern und bestem Wetter. Bei ausgelassener Stimmung wurde von Freitagabend bis Dienstagfrüh gefeiert. Auch die Resonanz der Presse war durchweg positiv (z.B. Echo Online) und so darf man gespannt auf das nächste Burg- und Trachtenfest im Jahre 2017 schauen, das vom 4. bis 7. August 2017 stattfinden wird. Weiterlesen ›

Veröffentlicht in Burgfest 2016 Getagged mit: ,

Zum Burgfestumzug entfällt ein Bushalt in Lindenfels

Aufgrund der Behinderungen auf der B 47 durch den Festumzug anlässlich des Burgfestes 2016 kann die Linie 665 am Sonntag, 7. August, bei der Fahrt 14:03 Uhr ab Winterkasten Sanatorium die Haltestellen im Bereich der Kernstadt nicht bedienen. Der Bus fährt von Winterkasten direkt zur Haltestelle „Schöne Aussicht“ und dann weiter in Richtung Bensheim.

Veröffentlicht in Burgfest 2016 Getagged mit: , ,

Burgfest-Kindernachmittag: „Gespenster auf Burg Lindenfels“

Im Rahmen des Burg- und Trachtenfestes findet am Montag, 8. August, ab 15.30 Uhr, traditionell der Kindernachmittag statt. Im diesem Jahr wird er wieder von dem Team rund um Simone Spielmann gestaltet.

Nachdem die Kinder im letzten Jahr alle ihre Agentenprüfung auf der Burg abgelegt haben, dreht sich in diesem Jahr der Kindernachmittag um das Thema „Gespenster“. Dazu eignet sich besonders gut der dunkle und an sich schon leicht gruselige Burgkeller. Aber auch außerhalb des Kellers wird es Spielstationen geben, die allesamt auch ein bisschen Mut und starke Nerven verlangen.

Die teilnehmenden Kinder haben z.B. die Möglichkeit selbst kleine Gespenster zu basteln. Sie können sich im Nebel unsichtbar machen oder im Dunklen einen Pfad entlang tasten. Sie müssen aus echtem „Gespensterschleim“ Gegenstände herausholen, eine „Gespensterheulprüfung“ absolvieren und vieles mehr.

Veröffentlicht in Burgfest 2016 Getagged mit: , ,

Festauftakt am Freitagabend

Chöre stimmen auf das Burgfest ein

Auch in diesem Jahr werden die Chöre aus Lindenfels wieder die Bürger und Gäste musikalisch auf das Burgfest einstimmen. Der Festauftakt findet am Freitag, 5. August, um 19.30 Uhr, im Kurgarten – bei schlechtem Wetter im Bürgerhaus –  statt. Es wirken der MGV Liederkranz Seidenbuch mit Chorleiter Alfred Müller, der MGV Sängerlust Schlierbach mit Vizechorleiter Hans-Dieter Seyfert, der MGV Liederkranz Winterkasten mit Chorleiter Jürgen Martini, der MGV Eintracht Lindenfels und die Sänger aus Gumpen mit Chorleiter Gernot Spielmann, der Männergesangverein und der Junge Chor vom Sängerbund Kolmbach mit Chorleiter Johann Leber mit.

Jeder Verein wird drei Lieder vortragen. Für die Stärkung der Sänger und der Gäste sorgt der Verkehrsverein Lindenfels e.V.

Veröffentlicht in Burgfest 2016 Getagged mit: ,